Schreinerei Hofinger, 94166 Stubenberg 08571/2827 info@eh-zargenfix.de

eh-Zargenfix für Schiebetüren in der Wand

Das eh-Zargenfix-System ist auch geeignet für den Einbau von Schiebetüren, sowohl vor als auch in der Wand laufend. Dabei gelten sämtliche Vorteile auch für diese Montage.

Spezielle Bohrschablonen erleichtern die Bohrungen und sparen so Zeit und damit Geld beim Einsetzen der Schiebetüren.

Früher wurden Schiebetüren in der Wand laufend mit einem großen Spalt an der Zargenoberseite montiert (linkes und mittleres Bild).

Heute ist der Spalt kaum sichtbar und unauffällig (rechtes Bild).

früher

früher

jetzt

Die Montage der Schiebetür geht mit dem eh-Zargenfix schnell von der Hand. Die zugehörigen Bohrschablonen erleichtern die Arbeit und so erfolgen die Bohrungen passgenau. Anschließend werden die Türzargen eingehängt und sind auch ohne PU-Schaum lotrecht und fixiert.

Die Bohrschablonen des eh-Zargenfix ermöglichen die Montage auch für Überhöhen.

eh-Zargenfix ist besonders geeignet auch für schwere Türelement wie Wohungseingangs-, Schall-, Brand- und Einbruchschutztüren. Alle Bohrschablonen, Bohrköpfe, Richtlatten und alle div. Beschlagteile sind durch deutsche und europäische Patente und Gebrauchsmuster geschützt.

Im Bild der Schiebetürgleiter, der unauffällig an der Türzarge montiert ist.

eh-Zargenfix im Detail

Hier sehen Sie im Detail, wie das Montagesystem eh-Zargenfix funktioniert.

Dank der Bohrschablonen und der entsprechenden Werkzeuge werden die Beschlagteile exakt vorbereitet und anschließend wird die Türzarge nur noch eingehängt.

Zeitsparend, unkompliziert, die ideale Lösung für´s Handwerk.

Sie beenden den Vollbildmodus des Films mit der ESC-Taste.

Ihre Nachricht an uns

Datenschutzerklärung

So erreichen Sie uns

Hofinger | Schreinerei – Bauelemente
Inhaber Matthias Hofinger

Hofmark 20 – 94166 Stubenberg
Tel. 08571 2827
info@eh-zargenfix.de
www.eh-zargenfix.de

Startseite         Download         Impressum         Datenschutz         AGBs